WebQuests sind vergleichbar mit Rallyes. Mit Hilfe des Internet begibt sich der Teilnehmer (Schüler) auf den Weg über verschiedenste Stationen zum Ziel. Bei dieser "Internetrallye" `ergoogelt´ man sich nicht wahllos Inhalte (Informationen), [z.B. Text, Bild, Ton], sondern begibt sich, angeleitet und moderiert durch den WebQuest-Autor (Lehrer), zielgerichtet und sachorientiert auf die Suche nach adäquaten Wegen zum Endpunkt. Das Ziel der Rallye ist erreicht, wenn die Lösungen zu gestellten Fragen, zu Arbeitsaufträgen oder zu einem zentralen Problem gefunden und zu einem eigenen Gesamtergebnis zusammengefasst sind. Dies spezielle WebQuest läßt sich auch mit einer Zeitreise durch die amerikanische Geschichte vergleichen. Am Ende der Reise kann das Ergebnis z.B. in einer PowerPoint-Präsentation den anderen vorgestellt werden. Ein WebQuest kann einzeln bearbeitet werden, oder auch in Partner- und Kleingruppenarbeit. Als Informationsquellen können natürlich neben dem Internet auch Bücher, Lexika, Enzyklopädien, Zeitschriften, DVDs oder andere Quellen genutzt werden. Bei WebQuests im schulischen Rahmen finden wir eine veränderte Schüler- und Lehrerrolle. Die Schüler arbeiten entsprechend der neuen Vorgaben in Lehrplänen weitestgehend selbständig und eigenverantwortlich und streben in Teilbereichen eine Lernerautonomie an und können in Teilbereichen sogar Experten werden. Die Lehrer sehen sich nicht mehr nur als exklusive, zentrale und autonome Wissensvermittler, sondern eher als Moderatoren und Organisatoren im Lernprozess der Schüler. Das methodische Gerüst, welches den Schülern beim WebQuest Hilfe und Orientierung bietet, hat standardmäßig sechs Elemente:

Einführung: Thema, Problem, Fragestellung

Aufgaben: Vorschläge zur Erarbeitung einer Lösung

Prozess: Konkrete Handlungshilfen und anderweitige Unterstützung

Ressourcen: Vorgegebene Informationsquellen

Evaluation: Kritische Reflexion und Bewertung der Ergebnisse am Ende des WebQuests

Abschluss: Präsentation der Ergebnisse, Austausch der erarbeiteten Lösungen

 

Im Internet findest du zahlreiche Seiten zu WebQuests im allgemeinen und auch konkrete Beispiele zu fast allen schulischen Themen. Für eine erste Orientierung schlage ich folgende Seite von Sonja Gerber vor:

http://www.webquests.de/eilige.html

© HEK (2007)

 


Das könnte Sie ebenfalls interessieren:



webquests.ch - a solution by YOUHEY Communication AG | Marketing - Kommunikation - Internet