"WebQuests" sind Lernabenteuer (Suche/Nachforschung) im Internet (zum Teil stehen dir aber auch andere Materialien zur Verfügung, z.B. kopierte Texte, Bilder, Bücher aus der Mediothek u.ä.). Du surfst nicht wahllos im Internet herum, sondern suchst zielgerichtet und sachorientiert nach bestimmten Inhalten, die für deinen Arbeitsauftrag dienlich sind. Die Links zu hilfreichen Internetseiten werden dir zur Verfügung gestellt und finden sich unter deinem Arbeits- oder Forschungsauftrag.

 

Zum Lösen eines WebQuests steht dir ein methodisches Gerüst zur Seite. Dieses besteht normalerweise aus sechs verschiedenen Stationen:

- Einführung: Problem, Fragestellung 
- Aufgaben: Vorschläge zur Erarbeitung einer Lösung
- Ressourcen: Vorgegebene Informationsquellen
- Prozess: Konkrete Handlungshilfen und Unterstützung
- Evaluation: Kritische Reflexion und Bewertung der Ergebnisse am Ende des WebQuests
- Abschluss, Präsentation der Ergebnisse: Austausch der erarbeiteten Lösungen

 

 


Das könnte Sie ebenfalls interessieren:



webquests.ch - a solution by YOUHEY Communication AG | Marketing - Kommunikation - Internet