Fortschritt 0%
Der Islam ist die Religion auf dieser Welt. Das Wort "Islam" stammt aus der arabischen Sprache und bedeutet an Gott. Das Wort enthält denselben Wortstamm wie das hebräische "Shalom": Friede.
Ungefähr ein ###fünftel## aller Menschen dieser Welt gehören dem Islam an. Wir nennen Menschen, die dem Islam angehören (=jemand, der sich Gott hingibt und zum Frieden bereit ist). In Deutschland leben ungefähr 3,8 Millionen , von denen viele bereits in Deutschland geboren sind. Ebenso wie wir glauben sie an Gott. Das arabische Wort für Gott ist .

Obwohl der Islam in seinen Ursprung hat, finden wir heute auf der ganzen Welt . Die meisten Leben in Nordafrika, auf der arabischen Halbinsel, in Indonesien und vielen Teilen Asiens. In einigen Ländern ist der Islam Staatsreligion. Das bedeutet, dass die religiösen Gesetze gleichzeitig Gesetze des seine.

 


Das könnte Sie ebenfalls interessieren:



webquests.ch - a solution by YOUHEY Communication AG | Marketing - Kommunikation - Internet