Eine Klassenfahrt: ohne Muslime?

 

Die Klasse 7b des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums in Dortmund plant zusammen mit ihrer Lehrerin Frau Schäfer eine Klassenfahrt nach München. In der Klasse befinden sich drei türkische Mädchen und ein türkischer Junge. Frau Schäfer Hat sich bereits bei den Jugendherbergen vor Ort erkundigt und könnte fünf Tage im August für die Klasse buchen. In einem Brief informiert die Leherin die Eltern über die Fahrt.

Bei der Durchsicht ihrer Unterlagen bemerkt Frau Schäfer nach einigem Tagen, dass zwei türkische Schülerinnen mit dem Vermerk "Unsere Tochter wird an der Klassenfahrt nicht teilnehmen" abgegeben haben. Bei dem anderen türkischen Mädchen und dem türkischen Jungen in der Klasse ist dies nicht der Fall. Frau Schäfer findet es schade, wenn nicht alle mitkommen, ist aber ratlos.

 

Hilf Frau Schäfee und der Klasse 7b: Erörtere, welche Gründe für die beiden Absagen eine Rolle gespielt haben können. Finde eine angemessene Lösung, die du in der Klasse vorstellen kannst.

 


Das könnte Sie ebenfalls interessieren:



webquests.ch - a solution by YOUHEY Communication AG | Marketing - Kommunikation - Internet