Wichtig für die Zielerreichung
Dass das Thema Placebo thematisiert wird, darf das Klassenzimmer nicht verlassen, damit möglichst viele Personen als Zielobjekt ausgesucht werden können. Der Versuch funktioniert nur, wenn die Zielperson nicht weiss, dass es sich um ein Placebo handelt. Man könnte sagen, dass man in der Schule ein harmloses Experiment mit Medikamenten auf natürlicher Basis macht und nun die Wirkung herausfinden wolle.

Wenn zu viel Stoff für die Schülerinnen und Schüler vorhanden ist und die Lektionsreihe in der gegebenen Zeit nicht möglich ist, dann empfehle ich, den Theorieteil etwas abzukürzen. Wichtig ist der praktische Teil mit der Medikamentenherstellung (gemäss Punkteverteilung der Evaluation).


Möglicher Ablauf der Lektionsreihe
1. Lektion: Fragebogen für die 1. Befragung erstellen und Medikamente herstellen (in Gruppen aufteilen)
2. Lektion: Teil A inklusive Hausaufgabe für Elternbefragung
3. Lektion: Fragebogen für die 2. Befragung erstellen
4. Lektion: Fragebogen auswerten und Eigenevaluation abschliessen
5. Lektion: Präsentationen vorbereiten
6. Lektion: Präsentationen halten 

 


Das könnte Sie ebenfalls interessieren:



webquests.ch - a solution by YOUHEY Communication AG | Marketing - Kommunikation - Internet